Rund um den 31.12.2020 fand zum ersten Mal - zugegebenermaßen wegen Corona nicht ganz freiwillig - der 1. Virtuelle speed4need Silvester Charityrun statt. Spendensumme € 623,00 !!!

helfen

Zehn Starterinnen und Starter machten sich auf ihren Lieblingslaufstrecken daran, die 5.350m (dies entspricht der klassischen Ringrunde des Wiener Silvesterlaufs) möglichst schnell zu absolvieren. Die Startgelder für den Lauf wurden - gemeinsam mit Spenden weiterer Vereinsmitglieder - zu 100% der Griechenlandhilfe http://www.griechenlandhilfe.at/ zur Unterstützung von Kinderprojekten zur Verfügung gestellt. Insgesamt konnten wir dadurch € 623,00 überreichen!

An dieser Stelle sagen wir ein großes DANKE an alle TeilnehmerInnen und SpenderInnen !

 

ERGEBNISSE:

TeilnehmerInnen - männlich

Bernhard Huszar 00:24:34
Bernhard Koltschik 00:25:11
Mario Tisso 00:26:07
Herbert Jacubetz 00:33:49
Roland Jacubetz 00:33:55
Markus Ackerl 00:34:57
Franz Kaiblinger k.A.


TeilnehmerInnen - weiblich

Marianne Worisch 00:30:53
Mara Koltschik 00:37:37
Gabriele Koltschik-Mazac k.A.


SpenderInnen ohne Teilnahme

Claudia Tisso
Harald Weghofer
Julia Hösch
Johannes Längle
Christoph Kummerer

Virtueller Silvesterlauf 2020

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten wie beispielsweise Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Auch wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, gilt dies als Zustimmung.